Produktkatalog
Griffmusterkollektion

Griffmusterkollektion als Verkaufshilfe in verschiedenen Größen.
Ansprechpartner

G + H Leder GmbH
Robert-Bosch-Str. 4
48691 Vreden
 
Fon: +49(0)2564/9744-7 /-8
Fax: +49(0)2564/9744-9

 

Markus Geuting
Geschäftsführer
E-Mail: m.geuting@...
 
Manfred Frenger
Verkaufsleiter
E-Mail: verkauf@...
  
Michael Esseling
Verkauf & Disposition
E-Mail: m.esseling@...

 
Marco Meiering
Lagerleiter
E-Mail: lager@...

 

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
08.00 - 12.00 Uhr +
13.00 - 17.00 Uhr 
 
Freitag
08.00 - 12.00 Uhr +
13.00 - 16.00 Uhr

Unsere Partner

Unsere Vertretung für BeNeLux

 

Casa-Mosaik - das Objekt- und Möbelleder

 

 

 

Ausgesuchte, deutsche Rohhäute sind die Basis für dieses Möbelleder der Spitzenklasse. Vollständig durchgefärbt und mit einer wässrigen Polyurethandispersion oberflächenveredelt ist CASA-MOSAIK ein Garant für erstklassigen Komfort mit dauerhafter Strapazierfähigkeit. Einen urgemütlichen, rustikalen Charakter erhält das Leder durch den garantiert abriebfesten Druckeffekt, der dem Artikel eine dezente Zweifarbigkeit verleiht.

Farbtöne Casa-Mosaik

Geringe, tolerierbare Farbabweichungen sind technisch bedingt möglich.
Bitte fordern Sie bei Bedarf ein Handmuster oder eine Ansichtshaut an.

 Wir empfehlen:


Lederpflege mit Lichtschutz für Glattleder
Lederreiniger für Glattleder

Technisches Datenblatt

Artikel CASA-MOSAIK
Rohware Deutsches Rind

Herstellung

 

 

Deutschland, nach deutschen – weltweit strengsten – Umweltauflagen

 

Umweltschonend und emissionsarm hergestellt

Rezeptur Fassgefärbt mit Farbstoffen, die den AZO- und sonstigen
Verordnungen entsprechen. Zurichtung lösungsmittelfrei (wässrig),
frei von FCKW, PCB, PCP, Formaldehyd, Chrom VI
Stärke 1,0–1,2 mm
Lichtechtheit Stufe 4 nach DIN EN ISO 105-B02
Weiterreißfestigkeit DIN EN ISO 3377-1/2 mind. 20N/mm Lederstärke
Knickverhalten DIN EN ISO 5402 Flexometer (nach Bally)
30.000 Knickungen ohne Beschädigung
Reibechtheit

DIN EN ISO 11640 Veslic

Stufe 4 bei 500 Touren trocken bzw.
  80 Touren
nass oder
  50 Touren
Schweiß (pH8)

      

DIN EN ISO 12947-1 Martindale: sehr gut

Schweißechtheit DIN EN ISO 105-E04: sehr gut
Meerwasserbeständigkeit DIN EN ISO 105-E02 (Textil-Norm,
mangels DIN-Norm für Leder): sehr gut
pH-Wert mind. 3,5 nach DIN EN ISO 4045
Haftung der Zurichtung mind. 2,5 N/cm nach DIN EN ISO 11644 / IUF 470
Entflammbarkeit

Schwer entflammbar nach DIN 75200,
Voraussetzung für DIN EN ISO 1021
Teil 1 und 2 (Komplettmöbel)
sowie IMO A.652/16 (Bootsleder).
BS AU 169 (British standards)
BS 5852/1
California TB 117
Beständigkeit gegen saure
und alkalische Lösungen
EN-ISO 105-E04. Tests mit alkalischer und
saurer Lösung (im pH-Bereich von Urin) ergeben
keinerlei Beschädigungen oder Veränderungen.
Gewährleistungen Qualitäts- und Prüfkriterien für Polsterleder
(RAL-GZ 430-3) werden erfüllt.
Die Einhaltung sämtlicher deutscher
Polsterledergüterichtlinien wird garantiert.


Geringfügige, tolerierbare Abweichungen sind technisch bedingt möglich.